Hohe Tauern

Hohe Tauern

Hohe Tauern

Beschreibung

Literatur

Klettersteigatlas Österreich
SCHITOUREN-ATLAS Österreich West
Rother Skitourenführer Hohe Tauern

Touren

Großer Hafner vom Maltatal - Ankogelgruppehike
T5
Diff
04:30
1560Hm
7.8km

Der Anstieg vom Maltatal auf den Großen Hafner ist die kürzeste aller Möglichkeiten, es sind dennoch gut 1500Hm zu bewältigen. Diese Tour ist gletscherfrei, als Stützpunkt kann die Kattowitzer Hütte verwendet werden. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind entlang des Grates notwendig.

Von der Oberwalderhütte zur Schwarzenberghütte - Glocknergruppe - Hohe Tauernhighalpine
1
Diff
ZS
Diff
03:15
150Hm
6.5km

Landschaftlich reizvoller Übergang von der Oberwalderhütte über die Bockkarscharte und den Hohen Gang zur Schwarzenberghütte.

Von der Gruberscharte zur Oberwalderhütte - Glocknergruppe - Hohe Tauernhighalpine
ZS
Diff
03:00
260Hm
5.0km

Der Übergang von der Gruberscharte über die Keilscharte und Bockkarscharte zur Oberwalderhütte ist landschaftlich sehr schön. Von der Keilscharte könnte über das Bockkarkees und den Hohen Gang zur Schwarzenberghütte abgestiegen werden.

Großes Wiesbachhorn von der Schwarzenberghütte - Glocknergruppe - Hohe Tauernhighalpine
2
Diff
L
Diff
05:00
1330Hm
5.1km

Die Tour von der Schwarzenberghütte auf das Große Wiesbachhorn ist eine anspruchsvolle und eindrucksvolle Unternehmung etwas abseits vom Mainstream. Der Weg führt auf den Vorderen Bratschenkopf, in die Wielingerscharte und über die Südwestflanke zum Gipfel des Großen Wiesbachhornes.

Zustieg zur Schwarzenberghütte - Glocknergruppe - Hohe Tauernhike
T3
Diff
03:30
1100Hm

Der Zustieg zur Schwarzenberghütte erfolgt von Ferleiten und ist über den Weg Nr. 727 gut erreichbar.

Hinterer Bratschenkopf von der Schwarzenberghütte - Glocknergruppe - Hohe Tauernhighalpine
2
Diff
L
Diff
04:15
1180Hm

Der Hintere Bratschenkopf ist von der Schwarzenberghütte über die Gratschulter (Vorderer Bratschenkopf) von Südosten, welche den Übergang zur Wielingerscharte ermöglicht, erreichbar. Durch die zentrale Position hat man schöne Ausblicke auf die Klockerin und auf das Große Wiesbachhorn.

Klockerin von der Schwarzenberghütte über den Hinteren Bratschenkopf - Glocknergruppe - Hohe Tauernhighalpine
2
Diff
WS
Diff
05:15
1315Hm
5.0km

Die Klockerin ist von der Schwarzenberghütte über die Gratschulter (Vorderer Bratschenkopf) von Südosten, welche den Übergang zur Wielingerscharte ermöglicht, und durch Überschreitung des Hinteren Bratschenkopfes erreichbar, schöne Tourenvariante mit einfachem Gletschergelände.

Hochalmspitze Südpfeiler - Ankogelgruppe - Hohe Tauernhighalpineclimb
5
Diff
Alpin
340m
230Hm
Abs
Fels

Der Südpfeiler auf die Hochalmspitze ist eine wunderschöne Klettertour in bestem Fels, das Ambiente ist einmalig. Die Tour ist sehr alpin, es müssen alle Standplätze selbst gebaut und die meisten Zwischensicherungen mit mobilen Sicherungsmitteln hergestellt werden.

Mayerlrampe - Großglocknericeclimbhighalpine
2
Diff
bis
3
Diff
SS
Diff
Alpin
02:00
300m
200Hm

Die Mayerlrampe ist DER ganz große Eisklassiker am Großglockner, im Gegensatz zu vielen anderen Eisrampen ist die Mayerlrampe nicht so stark von der Ausaperung betroffen. Die Unternehmung ist sehr eindrucksvoll und als Belohnung wartet der Großglockner.

Großvenediger von der Johannishütte - Hohe Tauernhighalpineskitour
WS
Diff
06:00
1550Hm
7.8km

Anspruchsvolle Skitour auf den Großvenediger von der Johannishütte, der "weltalten Majestät". Diese Tour entspricht der dritten Etappe der Skiroute Hochtirol.

Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen