Bärenschützklamm - Grazer Bergland

Touren

Bärenschützklamm - Grazer Bergland

Bärenschützklamm - Grazer Bergland

4-
Diff
bis
6-
Diff
02:30
200m
140Hm
01:00
01:00

Eisklettern in der Bärenschützklamm ist schon ein besonderes Erlebnis, wer das tosende Kanonenrohr im Sommer gesehen hat, wird kaum glauben, dass sich hier kletterbares Eis bildet

Bärenschützklamm - Grazer Bergland
Hochlantsch von der Teichalm - Grazer Bergland

Hochlantsch von der Teichalm - Grazer Bergland

T1
Diff
02:30
550Hm
7.5km

Von der Teichalm mit dem Weg 740 ist die wohl "billigste" Variante um auf den Hochlantsch zu gelangen, mit gerade mal 550Hm ist der Gipfel in 1 1/2 Stunden erreicht.

Hochlantsch von der Teichalm - Grazer Bergland
Rechter Rossebenbach - Innergschlöß

Rechter Rossebenbach - Innergschlöß

5-
Diff
02:00
220m
155Hm
01:30
N

Der rechte Rossebenbach ist ein schöner breiter Eisfall im Innergschlöss, der nur bei sicheren Lawinenverhältnissen geklettert werden sollte.

Rechter Rossebenbach - Innergschlöß
Henkelgalerie - Kugelstein - Grazer Bergland

Henkelgalerie - Kugelstein - Grazer Bergland

5+
Diff
02:30
305m
210Hm
00:10
00:30
E
Abs
Fels

Die Henkelgalerie ist sicher eine der schönsten Routen am Kugelstein und wohl auch eine der schönsten im Grazer Bergland in diesem Schwierigkeitsgrad (wird zumindest behauptet).

Henkelgalerie - Kugelstein - Grazer Bergland
Nurses and screws - Ratengrat - Grazer Bergland

Nurses and screws - Ratengrat - Grazer Bergland

6-
Diff
01:30
195m
136Hm
00:45
01:00
S
Abs
Fels

Kurze schöne Route in der Südwand des Ratengrates zwischen Flowsers and nurses und SO-Rampe.

Nurses and screws - Ratengrat - Grazer Bergland
Via Veterano - Rote Wand - Grazer Bergland

Via Veterano - Rote Wand - Grazer Bergland

7-
Diff
02:30
150m
115Hm
01:30
SE
Abs
Fels

Die Via Veterano in der Gipfelwand der Roten Wand ist eine der wenigen Routen im Grazer Bergland, die direkt am Gipfel enden. Die Absicherung ist sehr gut, der Fels in Ordnung, der verhältnismäßig lange Zustieg lohnt sich.

Via Veterano - Rote Wand - Grazer Bergland
Joe Stickler Gedächtnisweg - Großofen - Höllental

Joe Stickler Gedächtnisweg - Großofen - Höllental

6+
Diff
04:00
385m
135Hm
00:45
S
Abs
Fels

Lange und gut abgesicherte Route in größtenteils sehr gutem Fels in den Großofenwänden. Die Linienführung leitet geschickt durch die von Wald durchsetzte Wand von Wandl zu Wandl. Eine der empfehlenswerten Routen aus dem Höllental.

Joe Stickler Gedächtnisweg - Großofen - Höllental
Montaña Blanca - Cañadas del Teide - Teneriffa

Montaña Blanca - Cañadas del Teide - Teneriffa

T1
Diff
03:00
400Hm
10.6km

Der Montaña Blanca (weiße Berg) ist ein Trabant des Teide und mit einer einfachen Wanderung erreichbar. Am Weg liegen die Huevos del Teide (Teideeier), der Montaña Blanca ist ein hervorragender Aussichtsberg.

Montaña Blanca - Cañadas del Teide - Teneriffa
Rund um den Chinobre - Anaga - Teneriffa

Rund um den Chinobre - Anaga - Teneriffa

T1
Diff
02:00
290Hm
6.5km

Schöne einfache Rundwanderung im Regenwald des Anagagebirge, moderate Anstiege und Wege machen diese Wanderung zu einem MUSS für Genusswanderer.

Rund um den Chinobre - Anaga - Teneriffa
Guajara vom Parador Nacional - Cañadas del Teide - Teneriffa

Guajara vom Parador Nacional - Cañadas del Teide - Teneriffa

T2
Diff
04:00
690Hm
10.6km

Schöne Wanderung auf den Guajara vom Parador Nacional, der Guajara ist ein Paradeaussichtsberg, Tiefblicke nach Süden und auf die Canadas sowie der direkte Teideblick machen diese Wanderung besonders reizvoll.

Guajara vom Parador Nacional - Cañadas del Teide - Teneriffa