Das Letzte im Fels - Röthelstein SO Sporn - Grazer Bergland

Das Letzte im Fels - Röthelstein SO Sporn - Grazer Bergland - Klettern

5
Diff
03:00
415m
253Hm
00:35
00:45
SE
Abs
Fels
Das letzte im Fels ist eine lange Klettertour am Röthelstein SO Sporn. Wäre da nicht die etwas rüde Schlüsselseillänge, könnte man von einer gemütlichen Felswanderung sprechen, der untere Teil der Route bietet nette plattige Kletterstellen, im oberen Abschnitt wird die Kletterei etwas gesucht, es gibt aber auch dort noch nette Passagen.

 

Literatur

Kletterführer Grazer Bergland

Beschreibung

Die Standplätze bzw. einzelnen Seillängen lassen sich teilweise nicht genau festmachen. Auf Grund des Geländes bieten sich immer gute Standplatzmöglichkeiten, d.h. am besten je nach Bedarf bzw. Lust und Laune die Standplätze beziehen.

Im oberen Abschnitt lassen sich einige Seillängen auch gut zu einer verbinden.

Einstieg

1. SL (2+, 30m)

Vom Einstieg über die schöne Platte und das folgende Gehgelände zum Standplatz unter der Wulst.!

2. Seillänge

2. SL (3-, 40m)

Über die kurze Wulst und kurzes Gehgelände bis zu einer schönen Plattenzone. Entweder Zwischenstand, oder über zwei Varianten zum nächsten Standplatz.

Die linke (originale Variante) oder besser über die rechte gut eingerichtete schöne Platte.

3. Seillänge

3/4. SL (1-2, 50m)

Durch eine bewaldete Passage bis unter den markanten braunen Felsriegel, am besten beide Seillängen zusammenhängen.

5. Seillänge

5. SL (4, 20m)

Zunächst steil bis zum ersten Haken (rel. hoch), danach in die Querung bis zum Standplatz (betonierte SU).

Die Seillänge ist für den Schwierigkeitsgrat anspruchsvoll, wobei es gute "Rastpositionen" gibt.

6. Seillänge steiler Beginn

6. SL (5, 30m)

Die Schlüsselpassage beginnt steil, danach in die Verschneidung und an die Kante. Danach schrofig zum Standplatz unter der breiten Verschneidung.

7. Seillänge blockige Verschneidung

7. SL (3+, 40m)

Über die breite Verschneidung hoch, danach entlang des kurzen Grates zum Standplatz an einem Baum.

8. SL (1, 60m)

Vom Baum nach links die erdige Rinne queren und unter der schönen Wand zum Standplatz.

9. Seillänge

9. SL (3, 35m)

Die Seillänge beginnt mit einer schönen plattigen Henkelwand, danach schrofig linkshaltend zum Standplatz unter der nächsten Felspassage.

10. Seillänge

10. SL (3-, 30m)

Über die kurze Felspassage wieder linkshaltend zum nächsten Standplatz.

12. Seillänge

11./12. SL (3+, 50m)

Über Platten zum Standplatz an einem Baum, Zwischenstand ist möglich.

14. Seillänge

13./14. SL (3-, 50m)

Vom Baum über einen Wulst hoch, danach gestuft zum Ausstieg.

Zustieg

Dauer: 00:35, Höhendifferenz: 100Hm

Der Forststraße am hinteren "Ausgang" des Rote Wand Parkplatzes bergab folgen. In einem großen Linksbogen entlang der Forststraße. Vor dem Erreichen einer alten Hütte zweigt rechts ein gut sichtbarer Steig ab, diesem Steig folgt man bis an dessen Ende. Nun kurz bergauf auf dem markierten Wanderweg zur Roten Wand und links auf den Rücken, auf dem Rücken in Richtung des Holzzaunes (nicht Richtung Mixnitz abzweigen). Den Holzzaun durchqueren und diesem links folgen, nach einer Bachbettquerung rechts halten und zum bereits sichtbaren Röthelstein SO Sporn Wandfuß zusteigen.

Zugang

Vom tiefsten Punkt am SO Sporn am Wandfuß in westlicher Richtung entlang, der Einstieg befindet sich unmittelbar nach einer Rinne, die rechts durch eine Wulst begrenzt ist, zwischen Elfengarten und Postlerweg.

Abstieg

Dauer: 00:45
Vom Ausstieg über den markierten Steig zum Buchebensattel und über die Forststraße zurück zum Parkplatz.

Informationsstand

11. März 2019

Tourdaten

Schwierigkeit, Orientierung, Klettertechnik

SchwierigkeitFelsstrukturen
5 (4- obl)
Viel 3er Gelände und Gehpassagen
Grünzeug, Verschneidung, Platten, Traverse, Kante

Absicherung

AllgemeinBohrhakenNormalhakenSanduhren, Bäume
guteinigeeinigeviele

Ausrüstung

50m8

Tourdaten

KarmaHöhe EinstiegHöhe AusstiegWandhöhe
960m1.213m253Hm

Wegpunkte

WegpunktLatLonHöhe
Start/EinstiegN 47° 19.45512'E 15° 23.36268'960m
AusstiegN 47° 19.53882'E 15° 23.25288'1.213m
GPX Download
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen