Hoher Bösring - Obertilliach - Tiroler Gailtal

Hoher Bösring - Obertilliach - Tiroler Gailtal (SAC ZS)

Standardskitour auf den Hohen Bösring von Obertilliach, der Aufstieg geht vorwiegend entlang des markierten Wanderweges, als Schlechtwettertour ist diese Skitour aber nur bedingt geeignet.
ZS
Diff
02:45
960Hm
5.5km
N

 

Literatur

Rother Skitourenführer Pustertal

Beschreibung

Ausgangspunkt ist das Langlaufzentrum in Obertilliach.

Aufstieg

Vom Parkplatz startet man in Richtung Langlaufloipe über eine Brücke überquert man die Gail. Auf der Loipe geht man flußaufwärts, entweder nimmt man die erste Abzweigung oder besser die zweite. Bei der zweiten Variante geht man kurz entlang der Loipe bis rechts der Wanderweg (Hinweistafel Sicherheitscheck) abzweigt, diesem Wanderweg (Nr. 16) folgen.

Bei ersterer Variante gelangt man nicht sofort auf den Wanderweg, sondern geht entlang der Forststraße eine Kehre aus, ehe man auf den Wanderweg trifft, zweitere Variante ist daher günstiger.

Nachdem sich der Wald gelichtet hat, geht man um den Zwiesel (2089) links oder rechts herum, bei unsicherer Lawinenlage kann an dieser Stelle abgebrochen werden. Man geht weiter auf der Hochfläche in Richtung Hinweistafel, nach der Hinweistafel wird der Anstieg steiler, nach dem ersten Kogel beginnt der steile Schlußanstieg.

Abfahrt

Im oberen Teil über die freie Hänge, im Wald mehr oder weniger entlang der Aufstiegsspur, bei geringer Schneelage entlang der Forststraße.

Tipps

Die Tour wäre an sich schlechtwettertauglich, allerdings ist die Orientierung auf der freien Hochfläche nicht einfach.

Bei unsicherer Lawinenlage sollte am Zwiesel, bzw. spätestens beim Wegweiser umgekehrt werden, der steile Schlußhang sollte unbedingt ausgelassen werden.


Informationsstand

21. Jänner 2018

Tourdaten

Schwierigkeit, Orientierung, Klettertechnik

Schwierigkeit
SAC ZS: ab 35°, längere Rutschwege mit Bremsmöglichkeiten (Verletzungsgefahr), kurze Steilstufen ohne Ausweichmöglichkeiten, Hindernisse in mäßig steilem Gelände erfordern gute Reaktion, sichere Spitzkehren, Engpässe kurz, aber steil

Tourdaten

KarmaHöhe EinstiegHöhendifferenz Aufstieg
1.364m960Hm

Wegpunkte

WegpunktLatLonHöhe
Start/EinstiegN 46° 42.50220'E 12° 35.54826'1.364m
ParkplatzN 46° 42.60294'E 12° 35.54142'1.384m
Hoher BösringN 46° 41.19768'E 12° 34.75188'2.324m
GPX Download

GPS-Tracks

NameDistanzHöchster PunktStart/Ende 
Hoher Boesring Aufstieg5km 357m2.327mSonntag, 14. Jänner, 2018 07:05
Sonntag, 14. Jänner, 2018 09:41
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen