Capo d'Ortu - Porto - Korsika

Capo d'Ortu - Porto - Korsika - Wandern

T5
Diff
08:00
1420Hm
12.6km
Der Capo d'Ortu ist der dominierende Gipfel über dem Golf von Porto. Die Wanderung vom Campingplatz Funtana a l'Ora ist abwechslungsreich, aber technisch anspruchsvoll. Vom Gipfel ergeben sich schöne Ausblicke in den Golf von Porto und auch zu den hohen Bergen ins Landesinnere.

 

Literatur

Korsika 85 Touren

Beschreibung

Ausgangspunkt für die Wanderung ist der Campingplatz Funtana a l'Ora zwischen Porto und Ota. Man geht durch die "Hauptstraße" des Campingplatzes bis zu dessen Ende an einem Tor, dort beginnt die eigentliche Wanderung (Hinweistafel).
Der Weg führt durch den schönen Wald und ostseitig um den Capu d'Orto herum. Zur Foce d'Orto hin wird er Weg steiler, bis zur Foce d'Orto 865Hm und 2 Stunden 15 Minuten.
Der nächste technisch anspruchsvolle Abschnitt führt in nördlicher Richtung durch die flache breite bewachsene Schlucht (auf Steinmänner achten und auch auf Tafonis). Am Ende verlässt man die Schlucht nach rechts und der Gipfelbereich kommt erstmals in Blickweite. Man wendet sich nun wieder nach links, um aus diesem Bereich zu gelangen (nicht gerade in Richtung der Schlucht absteigen).
Über unschwieriges felsiges Gelände gelangt man zu einer Ebene, von der man in östlicher Richtung zum Schlussanstieg gelangt.
Am Ende gelangt man zum großen Gipfelbereich und kann den Ausblick genießen.

Abstieg

Entweder man nimmt für den Abstieg den Aufstiegsweg, das ist aber auf Grund des schwierigen Geländes, das dann im Abstieg begangen werden müsste, nicht zu empfehlen.
Einfacher und schöner ist es von der Hochebene in westlicher Richtung abzusteigen.
Über felsiges Gelände (flache Platten) gelangt man zu einem Abschnitt mit bizarren Tafonis und weiter zur Abzweigung Richtung Foce d'Orto. Nach der Abzweigung beginnt eine Passage in schönem Nadelwald. Über die Fontaine de Piazza Moninca gelangt man wieder zurück zur Foce d'Orto, ab dann weiter wie am Aufstiegsweg.

Tipps

  • Die Wanderung ist recht lange mit einem Gegenanstieg (ca. 100Hm) zur Foce d'Orto zurück.
  • Kombinationsmögllichkeit mit dem Capu di u Vitullu (ca. 400Hm extra).

Informationsstand

10. November 2019

Tourdaten

Schwierigkeit, Orientierung, Klettertechnik

Schwierigkeit
SAC T5: anspruchsvolles Alpinwandern, oft weglos und exponiert, einfache Kletterstellen, Steilschrofen, Gletscher und Firnfelder mit Ausrutschgefahr

Tourdaten

KarmaHöhe EinstiegHöhendifferenz Aufstieg
131m1.420Hm

Wegpunkte

WegpunktLatLonHöhe
Start/EinstiegN 42° 15.18786'E 8° 43.34250'131m
Foce d'OrtoN 42° 14.15305'E 8° 41.87822'998m
Capu d'OrtoN 42° 14.52061'E 8° 42.13111'1.294m
GPX Download

GPS-Tracks

NameDistanzHöchster PunktStart/Ende 
Capu d'Orto12km 458m1.291mMittwoch, 12. Juni, 2019 07:52
Mittwoch, 12. Juni, 2019 15:56
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen