Waidhofnerweg - Kl. Ödstein - Ennstaler Alpen

Waidhofnerweg - Kl. Ödstein - Ennstaler Alpen - Klettern

4+
Diff
Alpin
04:30
1.3km
453Hm
02:00
03:30
Abs
Fels
Sehr schöne lange Plattenkletterei an meist wasserzerfressenem Fels und gigantischen Wasserrillen.
Erstbegeher: A. u. J. Zacharias 1983; Route wurde saniert

 

Literatur

Xeis AusleseXeis Extension

Beschreibung

Einstieg:
Befindet sich in der Mitte des etwas vorgelagerten Wandfußes links neben einem kleinen Felsdach. Hier befindet sich ein mit gelber Farbe markierter BH.

1.Seillänge (40m, IV):
Vom Einstiegsstand leicht rechts über eine kleine Schuppe gerade hinauf zum 1. Stand.
2.Seillänge (25m; IV):
Gerade hinauf bis zu leichtem Überhang. Diesen rechts umgehen zu Sand.
Gehgelände (ca. 60m):
Ca. 60m Querung nach rechts entlang der Steigspuren zu gelb markiertem Stand (2xBH).
3.Seillänge (45m; IV+):
Gerade hinauf über wasserzerfressenen Felsplatte. Dort eher links der BH klettern.
4.Seillänge (45m; IV):
Ca. 5m nach rechts queren, anschließend gerade hinauf zu Stand an Grasband.
5.Seillänge (25m; II):
Rechts über Grasband hinauf zu Stand unter großen Riss.
6.Seillänge (45m; IV+);
Riss gerade hinauf, dann leichte Querung nach rechts.
7.Seillänge (45m; IV+):
Traumhaften Wasserrillen gerade nach oben folgen.
8.Seillänge (35m; IV):
Gleich am Stand ca. 4m nach links queren und weiter gehts mit scharfen Wasserrillen.
9.Seillänge (30m; IV+):
Gerade hinauf über kleines Grasband zu Wasserrille.
10.Seillänge (25m; IV):
Rechts an kleinem Latschend vorbei.
11.Seillänge (40m; IV):
Zuerst leicht rechts hinauf zu BH, danach zu Stand leicht nach links weiter.
12.Seillänge (40m; IV-):
Leicht links den BH folgen.
13.Seillänge (40m; IV-):
Gerade hinauf.
14.Seillänge (35m) Verschieden Varianten möglich:
a) linke Variante durch Wasserrille leicht links zu Stand (40m; V; 2xBH)
b) mittlere Variante: Vom Stand ca. 5m nach rechts queren danach steil gerade aufwärts zu tiefer Wasserrille und leicht rechts weiter zu Stand (35m; V; 3xBH)
c) rechte Variante: rechts im leichten Gelände aufwärts  (35m; IV; 1xBH)
15.Seillänge (25m; IV):
Je nach Variante gerade hinauf zu Schrofengelände. Dort Stand an großer Sanduhr oder 2xBH.
16.Seillänge (45m; III):
Über leichtes Gelände leicht links hinauf zu Ausstieg.
Zum Gipfel:
Ca. 500m und 100Hm zum Gipfelkreuz des Kl.Ödstein aufsteigen.
 

Zustieg

Vom Ghf. Kölbwirt den beschilderten und markierten Wanderweg in Richtung Hesshütte und Hochtor ca.35min bis zur Unteren Koderalm folgen. Hier zweigt man links auf einen markierten Weg in Richtung Schneeloch/Hochtor ab.
Nach ca. 15min bei einem kleinen Holzschild mit der Aufschrift Hochtor nach rechts, geht man entlang eines kleinen Weges geradeaus weiter.
Nach weiteren 15min steilen Aufstiegs vor dem abflachen des Weges zweigt links mitten durch Latschen ein leicht zu übersehendes Steiglein Richtung Gamssteinsattel ab.
Am Gamssteinsattel angekommen steigt man kurz ins Maischgrubenkar ab quert über Geröll bergauf zum Wandfuß des kleinen Ödsteinss.

Abstieg

a) Vom ausstieg rechts zum blau markierten Gamssteinsattel-Steig teilweise über sehr steiles und gefährliches Gelände in leichter aber brüchiger Kletterei zurück zum Gamssteinsattel.
b) Über die Route abseilen (50m-Halbseil zwingend)
c) Vom Gipfel des Kl.Ödsteins auf rot markierten Kirchengrad (I-II+) ins Johnsbachtal absteigen. (3,5-4h) (schönste Variante)

Informationsstand

17. Juli 2011

Wetter in Johnsbach

21. Jänner 2019 -3 ℃ klarer Himmel
22. Jänner 2019 -5 ℃
23. Jänner 2019 -4 ℃

Zum Wetterbericht

Tourdaten

Schwierigkeit, Orientierung, Klettertechnik

SchwierigkeitFelsstrukturenCharakter
4+ (4+ obl)
Der angegebene Schwierigkeitsgrad muss auf Grund der Absicherung beherrscht werden. Eine 5er Variante möglich.
Riss, Reibung, Platten, Traverseausgesetzt

Absicherung

AllgemeinBohrhakenNormalhakenSanduhren, BäumeKommentar
schlechtwenigekeinewenigeDer angegebene Schwierigkeitsgrad muss auf Grund der Absicherung beherrscht werden. Eine 5er Variante möglich.

Ausrüstung

50m52Sort1Hinweis
Hexentrics (Gr. 9, 10 und 11) um vielleicht in den Wasserrillen eine Möglichkeit zur Zwischensicherung zu haben.

Tourdaten

KarmaHöhe EinstiegHöhe AusstiegWandhöhe
1.517m1.970m453Hm

Wegpunkte

WegpunktLatLonHöhe
Start/EinstiegN 47° 32.90448'E 14° 36.60438'1.517m
Kl.ÖdsteinN 47° 33.16698'E 14° 36.54702'2.083m
Parkplatz KölbwirtN 47° 31.88700'E 14° 36.90498'820m
GPX Download

GPS-Tracks

NameDistanzHöchster PunktStart/Ende 
Waidhofnerweg10km 22m2.083mSonntag, 17. Juli, 2011 07:18
Sonntag, 17. Juli, 2011 19:50
Waidhofnerweg und Abseilen über die Route
Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor bei Bergfreunde.de kaufen